Ausfahrt Lebach

Themenschwerpunkt Flucht und Migration – Saarbrücken // Tumaj

In Lebach befindet sich die größte Flüchtlingsunterkunft im Saarland. Über 1500 Menschen wohnen dort zusammen und warten auf eine Entscheidung, ob sie in Deutschland bleiben dürfen oder nicht. Tumaj Talimy hatte Glück und verbrachte nur seine ersten zwei Lebensjahre in Lebach. Um auf die Situation der Menschen aufmerksam zu machen, hat der 28-jährige Regiestudent ein Video über die Unterkunft und ihre Bewohner*innen gedreht. Auch heute noch kehrt er immer wieder zu seiner ersten Heimat zurück. Die politikotrange-Reporter Rebecca Pfirster und Paul Heck begleiteten ihn auf einer Fahrt an den Ort, an dem er geboren wurde.

Über die Unterkunft in Lebach lest ihr hier.

Rebecca Pfister und Paul Christian Heck
25 und 18 Jahre, Karlsruhe und Greimersburg
... hoffen, dass sich der Traum von einer besseren Zukunft für die Bewohner*innen in Lebach bald erfüllt.

Projektpartner